AKTUELLE UND GEPLANTE PROJEKTE

 

 

 

Ab dem 06.09. startet der neue Projektchor des Sängerkranz Nidda. Diesmal probt der Chor für ein großes Weihnachtskonzert gemeinsam mit MUSICA Nidda.

Hauptwerk des Konzerts soll die "Friedensmesse in G" von Lorenz Maierhofer werden. Darüber hinaus sind natürlich auch einige bekannte Weihnachtslieder geplant. 

Aufgeführt wird das Ganze dann gemeinam mit Sängerinnen und Sängern aus Dauernheim und Windecken im Rahmen eines großen Mitsing-Weihnachtskonzerts am Freitag, den 21.12. ab 19:30 Uhr in der katholischen Kirche in Nidda. 

Wir freuen uns zum Projektstart über alle Sängerinnen und Sänger die Lust haben gemeinsam mit uns ein festliches Werk einzustudieren und dann kurz vor Weihnachten gemeinsam mit einem Orchester zur Aufführung zu bringen. 

Geprobt wird jeden Donnerstag ab 20 Uhr im Heimatmuseum der Stadt Nidda. (Direkt gegenüber des Marktplatzes. Der Eingang befindet sich auf der Rückseite.

 

 

 

 

Ab dem 11.09.2018 startet das erste gemeinsame Chorprojekt der Vereine Concordia Langsdorf und der Eintracht Ober Bessingen.

 

In den kommenden Monaten soll gemeinsam mit möglichst vielen Projektsängerinnen und Sängern die Deutsche Messe in der Fassung für gemischten Chor von Franz Schubert einstudiert werden.

Die Aufführung, untermalt von einer kleinen Bläserbesetzung und eingebettet in ein stimmiges Rahmenprogramm, ist für die Licher Kulturtage für den März 2019 geplant.  

 

Geprobt wird bis zur Weihnachtspause zunächst 14tägig, ab Januar 2019 dann wöchentlich. Die erste Probe findet am 11.09. ab 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Ober Bessingen statt. (An der Pforte 5)

 

Eingeladen sind alle, die Spaß am Singen haben und Lust haben Teil eines großen Klangkörpers zu sein. Musikalische Vorbildung oder Chorerfahrung sind nicht nötig.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Kiersch